Renovierungsbedürftige & sanierungsbedürftige Immobilie in Hamburg verkaufen

Eine renovierungsbedürftige oder sanierungsbedürftige Immobilie (Haus und Wohnung / auch Mehrfamilienhaus) in Hamburg zu verkaufen und dafür einen fairen Preis zu erzielen, stellt sich in den meisten Fällen schwieriger dar als gedacht. Wichtige Unterstützung beim Verkauf von in die Jahre gekommenen Immobilien bieten wir als professionelle Immobilienmakler Ihnen. Wir bieten neben langjähriger Fachausbildung (u.a. Kaufleute in der Grundstücks- und Immobilienwirtschaft) und jahrzehntelanger Erfahrung auf diesem Gebiet zusätzliches Fachwissen im Bereich der Preisermittlung sowie mit Renovierungen und Sanierungen von Häusern und Wohnungen in Hamburg auf. Nutzen auch Sie 2023 für Ihren Immobilienverkauf in Hamburg unsere Expertise.

 

Renovierungsbedürftig oder Sanierungsbedürftig – der Zustand der Immobilie ist entscheidend

Wenn der aktuelle Zustand Ihrer Immobilie den heutigen Standards resp. Wohnkomforts entspricht, können wir als Makler und Gutachter in Hamburg unkompliziert durch unser Fachwissen und Erfahrung, durch Vergleichswerte den Immobilienpreis ziemlich genau ermitteln und den optimalen Angebotspreis vor dem Verkaufsstart festlegen.

 

Renovierungsbedürftige & sanierungsbedürftige Immobilie

Sollte die Immobilie aber renoviert werden müssen oder besteht sogar ein starker Sanierungsbedarf, muss man sicherlich mit einem reduzierten Wert bei der Preisfindung rechnen.

 

Wenn ein Käufer zusätzlich zum Kaufpreis noch viel Geld für eine Renovierung oder Sanierung investieren muss, bevor man das Haus (Einfamilienhaus, Reihenhaus, Doppelhaushälfte, Bungalow sowie ein Mehrfamilienhaus) oder die Wohnung (auch Eigentumswohnung als Mietwohnung) in Hamburg selbst beziehen oder zum besten Mietpreis vermieten kann, ist das bei der Immobilienbewertung der Immobilie ungünstig.

 

 

//  Renovierungsbedürftig bedeutet: Die Substanz der Hamburger Immobilie ist noch ganz gut aber "verwohnt", es müssen lediglich die Wände und Bodenbeläge sowie das Bad und die Küche modernisiert werden.

 

//  Sanierungsbedürftig bedeutet: Die Fenster und das Dach sind schon über 30 Jahre alt, es ist Feuchtigkeit im Keller, es ist Schimmel oder sogar schon Hausschwamm vorhanden, die Elektrik, Steigeleitungen, Sanitäranlagen, Treppen, Innentüren, Wasserleitungen, die Leitungen für das Zu- und Abwasser müssen erneuert werden. Auch schlechte Werte im Energieausweis muss man heutzutage berücksichtigen und eine Wärmedämmung an der Fassade anbringen, um Energie einzusparen. Eventuell muss auch die Heizungsanlage (Ölheizung oder Gasheizung) ausgetauscht werden. Wir beraten bei unseren Verkaufsaktivitäten jeden potentiellen Käufer, welche energetische Sanierung nach dem Kaufen sinnvoll wäre, so kann man die Kosten diesbezüglich gleich mitfinanzieren lassen.

Kontakt per Telefon

Sie möchten eine Immobilie in Hamburg verkaufen, die renoviert oder saniert werden muss?

Wenn Sie eine gebrauchte Immobilie (auch ein Altbauhaus: Stadthaus, Stadtvilla oder eine Altbauwohnung im Jugendstil) in Hamburg verkaufen wollen, bei der Renovierungsbedarf oder sogar Sanierungsbedarf besteht, sind wir aufgrund unserer Expertise und großen Erfahrung in diesem Bereich der richtige Ansprechpartner. Setzen Sie sich gerne für eine Beratung mit uns per E-Mail oder Telefon in Verbindung.